Narbenbehandlung auf feuchter Basis

Je früher eine Wunde gepflegt wird, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit einer positiven Wundheilung und somit auch für eine verbesserte Narbenbildung und Abheilung. Bei einer feuchten Narben- und Wundbehandlung wird der Heilungsprozess positiv unterstützt.

Mit Hilfe von Pflastern und feuchten Verbänden wird die Wunde mit Feuchtigkeit versorgt und vor dem Austrocknen bewahrt. Im feuchten Zustand können die regenerativen Mechanismen des Körpers besser ablaufen als in einem ausgetrockneten Milieu. Gleichzeitig verringert sich durch einen feuchten Verband die Gefahr einer Infektion der Wunde. Die an der Wundheilung beteiligten Hormone, Enzyme und anderen Wirkstoffe können somit besser die körpereigene Neubildung von Zellen anregen und die Bildung von wucherndem Gewebe verringern.

Narbenbehandlung in Berlin

2x in Berlin

BellaDerma Berlin Ku'damm
vis a vis Kranzler Eck
Joachimsthaler Str. 10 / Kurfürstendamm
10719 Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg

BellaDerma Berlin-Mitte
Lindencorso
Unter den Linden 21 / Friedrichstraße
10117 Berlin Mitte

Kontaktformular

Sie erreichen uns:
Mo-Fr.: 9.00-19.00 Uhr

(030) 88 92 92 20

Beratungen und Behandlungen finden auf Wunsch auch Samstags und außerhalb der Geschäftszeiten statt.


to top